Cette page utilise des cookies. En savoir plus dans notre Politique de confidentialité sur la façon dont nous utilisons les cookies et comment vous pouvez désactiver vos paramètres d'adresse et les cookies. x
Panier
Votre panier est vide.
0 Produits: 0,00 €
Contact
Contact

Votre satisfaction est importante pour nous !
Vers le Service à la clientèle.

Blurea Tankanlage "Spezial-Set"

Délai de livraison: 1-5 jours ouvrables (Details)
Pays de livraison: France
L'article est momentanément indisponible
jusqu'à 15 jours ouvrables
Envoi expédition:
Cet article doit être transporté par une compagnie maritime,
ce qui signifie des frais supplémentaires, qui doivent être évalués pour vous.
Livraison normal/Envoi de colis

Blurea Tankanlage "Spezial-Set"

[ + ] Zoom
Description zur Aperçu des produits

Blurea Tankanlage "Spezial-Set"

Mit automatischer Edelstahl-Kunststoffzapfpistole mit drehbarer 3/4"-Schlauchtülle.
Liste de prix zur Aperçu des produits
Référence Quantité Prix
Prix:
-
Dans votre panier
Informations complémentaires

Tankanlage für AdBlue® von Blurea mit automatischer Zapfpistole

Mit der 230V AdBlue® Tankanlage können Sie Ihre Traktoren, Schlepper, LKWs und Kraftfahrzeuge mit AdBlue® betanken. Nicht nur der Umwelt kommt die Verwendung von AdBlue® zugute, sondern auch Ihnen selbst. Wird Ihrem Dieselfahrzeug AdBlue® beigemischt, erfüllen Sie die Abgasnorm EURO5 und Ihr Dieselverbrauch reduziert sich um bis zu 8%. Die selbstansaugende Fünf-Kammer-Membranpumpe mit ByPass-Ventil, fördert das AdBlue® mit einem Druck von 1,6bar aus Ihren Tanks oder Fässern.


Lieferumfang des Pumpen-Sets für AdBlue®

Im Lieferumfang des Sets ist eine passende Zapfpistole mit automatischer Abschaltfunktion und drehbarer 3/4 Zoll Schlauchtülle enthalten. Die Zapfpistole besteht aus einem rostfreien Edelstahl Füllrohr und einem robusten Kunststoffgehäuse. Für die Verbindung der Pumpe und der Zapfpistole, wird der 4m EPDM-Druckschlauch mit zwei 3/4 Zoll Tüllenanschlüssen und Schlauchklemmen mitgeliefert.

Der Blurea EPDM-Schlauch ist auch als Saugschlauch geeignet und kann als Meterware zusätzlich in der passenden Länge in unserem Online Shop mitbestellt werden.


Installation und Anschluss der Tankstation für AdBlue®

Wenn Sie die Tankanlage für AdBlue® im Freien Montieren, sorgen Sie dafür, dass der Installationsort überdacht ist. Befestigen Sie die Pumpe in einer Höhe von mindestens 80cm auf einem festen Untergrund. Um die optimale Förderleistung zu erreichen, sollte der Höhenunterschied zwischen dem Flüssigkeitsstand im Tank und der Pumpe nicht mehr als 2 Meter betragen.

Das Steckerkabel hat eine Länge von 2 Metern und wird an eine herkömmliche 230 Volt Schuko-Steckdose angeschlossen. Am Gehäuse der Pumpe befindet sich der Ein- und Ausschalter.


Was ist bei der Tankanlage zu beachten?

Die Tankanlage für AdBlue® ist wartungsarm, dennoch sollten Sie wöchentlich kontrollieren ob die Schlauchanschlüsse noch festsitzen und der Ansaugfilter sauber ist. Wenn Sie die Pumpe länger als 30 Tage nicht verwenden, leeren Sie die darin enthaltene Flüssigkeit aus. Das ist wichtig, denn sonst kommt es zur Kristallisierung der Flüssigkeit und die Pumpe wird beim nächsten Gebrauch beschädigt.

Achtung! Verwenden Sie die Pumpe nur mit den dafür erlaubten Flüssigkeiten.

Zulässige Flüssigkeiten

  • AdBlue®, AUS32, DEF, Urea-Lösungen
  • Wasser
  • Lebensmittelflüssigkeiten

Nicht zulässige Flüssigkeiten

  • Diesel
  • Benzin
  • Entzündliche Flüssigkeiten
  • Chemische Produkte
  • Lösungsmittel
  • Flüssigkeiten mit einer Viskosität von > 20cSt

Bei einer unzulässigen Anwendung kann die Pumpe beschädigt werden und im schlimmsten Fall kommt es zu Bränden oder Explosionen.


Technische Daten der Pumpe für AdBlue®:

Eingangsspannung: 230V/1-Phase
Frequenz: 50/60 Hz
Eingangsstrom: 1,5A
Leistung: 370W
Pumpenleistung: max. 34l/min.*
Druck: max. 1,6 bar*
Arbeitstemperatur: -5°C bis +40°C
relative Luftfeuchte: max. 90%
Geräuschentwicklung: ca. 70db
Gehäuse-Schutzklasse: IP55

*abhängig von Anlagenbedingungen wie Saughöhe, Druckhöhe, Schlauch, Zapfpistole, Filter etc.